Meldung
Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht 1938

Am 9. November jährt sich die Reichspogromnacht zum 80. Mal. Die GEW Bochum ruft zur Teilnahme an der Gedenkveranstaltung um 15 Uhr an der Stele Dr-Ruer-Platz / Harmoniestraße auf.

Weiterlesen
Meldung
Zehn Hiebe auf den Hintern oder Stolperstein für einen Nazi

Im Rahmen der Veranstaltungen um den Gedenktag zur Reichspogromnacht hat die GEW Bochum eine Lesung mit dem Bochumer Journalist und Krimiautor Werner Schmitz am 6.11. organisiert.

Weiterlesen
Meldung
Seebrücke Bochum

Die GEW Bochum unterstützt die Bündnisdemo am Samstag, 6.10 um 11.30 Uhr. Stoppt das Sterben im Mittelmeer und in der Wüste!

Weiterlesen
Meldung
GEW für bundeswehrfreie Schulen

Am 26. September ist die Bundeswehr an der Realschule Höntrop. Die GEW Bochum lehnt solche Besuche ab und wirbt für bundeswehrfreie Schulen.

Weiterlesen
Meldung
Schulpsychologische Beratungsstelle stellt sich vor

Zum Kennenlernen: Drei Fragen und drei Antworten zur Arbeit der schulpsychologischen Beratungsstelle Bochum.

Weiterlesen
Meldung
DGB Bochum zum Antikriegstag

Bettina Gantenberg, Vorsitzende des DGB in Bochum: “Zum Antikriegstag am 1. September wenden wir traditionell den Blick in die Geschichte.

Weiterlesen
Pressemitteilungen
GEW Bochum hat Vorstand gewählt

Gestern hat die GEW Bochum auf ihrer Jahreshauptversammlung auf ein Jahr voller Aktivitäten zurück geblickt und für drei Jahre einen Vorstand gewählt.

Weiterlesen
Meldung
Abordnungen in das Gemeinsame Lernen

Die GEW Bezirksfachgruppe Sonderpädagogische Berufe Arnsberg hat ein Info-Blatt zu Abordnungen im Gemeinsamen Lernen erstellt.

Weiterlesen
Meldung
Werben fürs Sterben auf der Berufsinformationsmesse in Bochum?

Abenteuer, Technik, Zusammenhalt - mit diesen "Versprechen" wirbt die Bundeswehr, gerade auch bei Jugendlichen. Doch so einfach ist die Sache nicht, finden die GEW Stadtverbände Bochum, Witten, Herne.

Weiterlesen
Meldung
Gedenken am Tag der Befreiung

Das Bündnis gegen Rechts, in dem auch die GEW Bochum mitarbeitet, lädt am Dienstag, dem 8. Mai – dem Tag der Befreiung – um 16.30 Uhr zu einem Gedenk-Rundgang auf dem Friedhof am Freigrafendamm ein:

Weiterlesen