Menschenkette für bessere Kitas

Es geht um mehr als Knete

In Bochum organisieren ev. päd. Fachkräfte am 1. Juli eine Menschenkette für ein neues Bildungsgesetz für Kindertageseinrichtungen.
Menschenkette für bessere Kitas

Foto: birgitH/pixelio.de

Die Forderungen nach mehr Fachpersonal, kleineren Gruppen und mehr Sachmitteln unterstützt die GEW Bochum. Wir treffen uns um 10.15 Uhr an der GEW-Geschäftsstelle, Alte Hattinger Str. 19, um uns gemeinsam in die Menschenkette einzureihen. Mehr Infos unter http://kita-arche-noah-bochum.de/menschenkette/