Veranstaltungen
Webinar: Auf den Spuren des Rassismus

Am 8. Juni findet das nächste Antirassismus-Webinar des Bahnhof Langendreer in Kooperation mit der GEW Bochum statt.

Weiterlesen
Veranstaltungen
Abgesagt! Stammtisch für GEW-Ruheständler*innen

Wir wollen einen Stammtisch für Ruheständler*innen einrichten, der sich einmal im Halbjahr, zum Klönen, Gedankenaustausch, zur Information, zur Planung weiterer Aktivitäten… trifft.

Weiterlesen
Veranstaltungen
Rassismus in Schule und Gesellschaft

Es gibt am 7. Mai um 19 Uhr einen Live-Stream des Vortrags von Prof. Dr. Fereidooni, ursprünglich als Veranstaltung im Bahnhof Langendreer geplant.

Weiterlesen
Veranstaltungen
Abgesagt! Film & Gespräch: Eine fantastische Frau

Die junge Transgender-Frau Marina plant mit ihrem Partner, der wegen ihr seine Familie verlassen hat, eine gemeinsame Zukunft. Als dieser plötzlich verstirbt, wird sie angefeindet.

Weiterlesen
Veranstaltungen
Abgesagt! Schule zwischen Demokratieerziehung und Ökonomisierung

Mit der Einführung des Schulfachs Wirtschaft-Politik in NRW ist die Debatte um eine Ökonomisierung der Bildung wieder entfacht.

Weiterlesen
Veranstaltungen
Webinar: Auf den Spuren des Rassismus

Viele interessante Veranstaltungen müssen wir derzeit absagen. Umso mehr freuen wir uns über das Online-Antirassismus-Training des Bahnhof Langendreer am 17.4. um 10 Uhr.

Weiterlesen
Veranstaltungen
Abgesagt! Film & Gespräch: Klasse Deutsch

Was ist der Unterschied zwischen „finden“ und „erfinden“? Wie funktioniert ein Wörterbuch? Die B206 ist keine normale Schulklasse.

Weiterlesen
Veranstaltungen
Abgesagt! Eine Schule für alle Geschlechter

Was können Lehrkräfte tun, um eine Schule der Vielfalt zu entwickeln, die allen Schüler*innen unabhängig von Geschlecht und sexueller Orientierung gerecht wird?

Weiterlesen
Veranstaltungen
Besuch der Sonderausstellung "Pest"

Die Bochumer GEW-Ruheständler*innen sind zu einem gemeinsamen Museumsbesuch am Do., 12. März in Herne eingeladen.

Weiterlesen
Veranstaltungen
Film & Gespräch: Alles außer gewöhnlich

Bruno ist Leiter einer privaten Hilfeeinrichtung, in der Menschen mit schwerem Autismus geholfen wird.

Weiterlesen