Paula-Modersohn-Becker-Ausstellung

Gemeinsam fahren Bochumer Ruheständler*innen nach Wuppertal

Paula-Modersohn-Becker-Ausstellung

Foto: Sebastian Bernhard/pixelio.de

Liebe Kolleginnen und Kollegen im Ruhestand,

am 9. September 2018 hat im Von der Heydt-Museum Wuppertal eine Paula Modersohn-Becker-Ausstellung (http://vdh.netgate1.net/Paula_Modersohn-Becker.htm) begonnen. Dort haben wir für uns eine Führung am 9. Oktober reserviert.

Thema:        Paula Modersohn-Becker     

Treffpunkt:    Vor dem Von der Heydt-Museum Wuppertal, Turmhof 8, 42103 Wuppertal, um 11:15 Uhr

oder

für die gemeinsame Bahnfahrt treffen wir uns am Hauptbahnhof Bochum vor dem Info-Schalter um 9:30 Uhr, Abfahrt 9:47 Uhr, Gleis 5. Ankunft 10:56 Uhr am Hbf. Wuppertal-Elberfeld.

Ein 24-Stunden-Ticket für 5 Personen kostet 41,90 EUR. Freie PKW-Plätze und Wünsche nach Mitfahrgelegenheiten bitte beim GEW-Büro melden.

Datum:        Dienstag, 09. Oktober, 11:15 Uhr (Beginn der Führung: 11:30 Uhr).

Wir bitten Euch aus organisatorischen Gründen um eine Anmeldung im GEW Büro schon bis zum 26. September 2018, da bei nicht genügendem Interesse eine zweite Gruppenführung à 20 Personen, 10 Tage vorher storniert werden müsste. Der Eintritt beträgt 12,00 EUR. Eine Ermäßigung auf 10,00 EUR gibt es ab zehn Personen. Deshalb sammeln wir uns erst vor dem Museum. Die Kosten für die einstündige Führung übernimmt die GEW. Gäste sind herzlich willkommen.

Mit freundlichen Grüßen


Annette Leber             Helga Lefelmann        Willi Caelers    
(Obleute für Ruheständler*innen)